22. Kurze Nacht der Galerien und Museen in Wiesbaden

Auxilium (Luisenstr. 26)

WERDEN und VERGEHEN
so nennt sich die Ausstellung von Auxilium, mit welcher wir bei der 22. Wiesbadener KUNA teilnehmen werden.
Die KUNA in Wiesbaden findet statt am Samstag, 13. April 2024 in der Zeit von 19:00 - 24:00 Uhr. Wir haben unsere Räumlichkeiten für Sie geöffnet und präsentieren Plakate von Schülerinnen und Schülern zum Thema Werden, Vergehen, Krankheit, Leid, Sterben, Tod, Trauer und Trost aus dem Bundesprojekt "Hospiz macht Schule". Der Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V. hat dieses Projekt bereits zum wiederholten Mal, während einer 5-tägigen Projektwoche in den 4ten Klassen in Wiesbadener Grundschulen durchgeführt.
Skulpturen/Fotografien von Andreas Koridass und Bilder der Malerin Bärbel Ringenberg ergänzen dieses Ausstellung.

Wir freuen uns, wenn Sie zur 22. kurzen Nacht der Galerien und Museen in Wiesbaden bei uns vorbeischauen. Sie finden uns in der Luisenstr. 26, 1. Stock, 65185 Wiesbaden.
Die Ausstellung ist innerhalb unserer Öffnungszeiten von 9:00 - 13:00 Uhr zu sehen und bleibt in unseren Räumlichkeiten bis zum 10. Mai 2024.

 

 

 

Zurück

https://www.hvwa.de