Engel für andere - Digitaler ZOOM Vortragsabend

Digitale ZOOM Veranstaltung

Auf Rafaels Spuren aus der Reihe "Hospiz im Dialog" - Wie wir füreinander da sein können, auf leichten und schwierigen Wegstrecken des Lebens
am Montag 22. Februar 2021, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, mit Elftraud von Kalckreuth
Buchautorin, ehemalige ZDF Redakteurin mit langjährigem Engagement in der Hospizbewegung

Ein Engel, das ist einfach jemand, der zur rechten Zeit am rechten Ort ist und das Richtige tut!“
So einfach! Es heißt, wir alle seien Engel mit nur einem Flügel, Zwei Flügel haben wir erst dann, wenn wir uns gegenseitig stützen, wenn wir uns umarmen oder wenn wir als Weggefährten miteinander gehen. 

In den meditativen Texten von Elftraud von Kalckreuth entdecken wir dazu spannende Wege und Anregungen auf den Spuren Rafaels aus dem Buch Tobit. Die Geschichte von Rafael, dem Engel, der sich dem jungen Tobias als Begleiter zugestellt, zeigt, wie wir füreinander da sein können auf leichten und schwierigen Wegstrecken, in Krankheit, Lebensangst, Sinnverlust, Zweifeln und Überforderung ebenso wie dann, wenn wir unser Leben feiern. 

-------------------------------------------
WICHTIG! Eine vorherige Anmeldung mit Name und Telefon/E-Mail ist unbedingt erforderlich. E-Mail: veranstaltungen@hospizverein-auxilium.de oder telefonisch T. 0611 408080. Anmeldeschluss ist bis 11 Uhr am Veranstaltungstag. Sie erhalten nach Anmeldeeingang eine Bestätigung.
Vorab bitte ZOOM auf PC, Handy, Tablett installieren! Die notwendigen Zugangsdaten erhalten Sie vor der Veranstaltung per E-Mail zugesandt.
Aktuelle Hinweise finden Sie immer auf unserer Homepage. 

Zurück