Hospiz im Dialog-Kriegskinder und Kriegsenkel-Lange Schatten einer traumatisierten Zeit

Vortragsabend aus der Reihe "Hospiz im Dialog", am Montag, 27. April 2020, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wir führen an diesem Abend eine interaktive Diskussion zu den Erlebnissen aus der Zeit des 2. Weltkrieges. Die Leitung hat Linda Herrmann-Wohlfahrt, ev. Klinikseelsorgerin und Koordinatorin des Hospizvereins Bergstraße. 

Die Veranstaltung findet in der Geschäftsstelle von Auxilium statt - Luisenstraße 26 in 65185 Wiesbaden. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei - Spenden sind erwünscht

 

Ort: Auxilium

Zurück