Hospiz im Dialog-Umgang mit Sterbefasten

Vortragsabend aus der Reihe "Hospiz im Dialog", am Montag 27. Mai 2019, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Vortrag anhand von konkreten Begleitungen. Selbstbestimmt sterben durch freiwilligen Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit.
Zu diesem Thema berichten Christiane zur Nieden, Heilpraktikerin f. Psychotherapie, Trauer- und Sterbebegleiterin und Hans-Christoph zur Nieden, Arzt für Allgemein- und Palliativmedizin aus Niederkrüchten.
In ihrem Buch "Sterbefasten" haben Sie ihre Erfahrungen veröffentlicht.

Die Veranstaltung findet in der Geschäftsstelle von Auxilium statt, Luisenstraße 26, 65185 Wiesbaden.
Ein Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei - Spenden sind erwünscht

 

Ort: Auxilium

Zurück