Hospiz im Dialog - Trauern kann dauern, der lange Abschied bei Demenz

Roncalli-Haus Wiesbaden, Pavillon (Friedrichstr. 26-28, 65185 Wiesbaden)

Vortragsabend aus der Reihe "Hospiz im Dialog",
am Montag 27. September 2021, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Im Vortrag von Pastor Stephan Hoffmann, Alt-Katholischer Seelsorger und Systemischer Berater stehen die Menschen im Fokus, die sich um Menschen mit einer Demenzerkrankung kümmern.

Er zeigt Hilfestellungen und Ermutigungen für Angehörige auf und gibt Anregungen, wie persönliche Trauer in der Begleitung von Menschen mit Demenz zugelassen werden kann. Er erläutert den achtsamen Umgang mit diesen Menschen und wie eine gute Kommunikation gelingen kann.

------------------------------------
WICHTIG! Eine vorherige Anmeldung mit Name und Telefon/E-Mail ist unbedingt erforderlich. E-Mail: veranstaltungen@hospizverein-auxilium.de oder telefonisch T. 0611 408080. Sie erhalten nach Anmeldeeingang eine Bestätigung. Es gibt eine begrenzte Anzahl von Präsenzplätzen im Roncalli-Haus, Pavillon. Unabhängig davon gibt es die Möglichkeit an der Veranstaltung digital über ZOOM teilzunehmen. (Vorab ZOOM auf PC, Handy, Tablett installieren!). Auch hier ist eine Anmeldung per E-Mail erforderlich. Die notwendigen Zugangsdaten erhalten Sie vor der Veranstaltung per E-Mail. Aufgrund der jetzigen Corona Einschränkungen können wir die Präsenzveranstaltung noch nicht zusagen. Die digitale ZOOM Veranstaltung wird auf jeden Fall stattfinden. Aktuelle Hinweise finden Sie immer auf unserer Homepage.

 

Zurück